Fahrzeugtechnik

AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge mit eidg. Fachausweis

Als AutomobildiagnostikerIn sind Sie eine kompetente Ansprechperson für Kunden und Zulieferer. Eine Ihrer Kernaufgaben besteht darin, technische Diagnosen fachmännisch zu erstellen und diese zu interpretieren, um entsprechende Lösungsvorschläge zu unterbreiten. Die Weiterbildung befähigt Sie dazu, im täglichen Umgang mit Kunden und Mitarbeitenden praxisorientiert, technisch und sachgerecht zu denken und zu handeln. Diesen Lehrgang bieten wir auch in der Fachrichtung Personenwagen an.

Noch freie Plätze!

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 02. September 2020.

requirementsVoraussetzungen

Zulassungsbedingungen zur eidgenössischen Abschlussprüfung:

  • Automobil-MechatronikerIn mit eidg. Fähigkeitszeugnis (PW und NFZ) und mindestens 2-jähriger Berufserfahrung bis zur eidg. Prüfung
  • Land- oder BaumaschinenmechanikerIn mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung bis zur eidg. Prüfung
  • Automobil-Fachleute mit eidg. Fähigkeitszeugnis und mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung bis zur eidg. Prüfung
  • BerufsbildnerIn-Kurs
  • Fachbewilligung für Kältemittel

Teilnehmende, welche die genannten Zulassungsbedingungen nicht klar erfüllen, empfehlen wir, die definitive Zulassung beim AGVS abklären zu lassen. Bitte kontaktieren Sie Arnold Schöpfer.

Erforderliche Kurse

  • BerufsbildnerIn-Kurs für AutomobildiagnostikerIn und Automobil-WerkstattkoordinatorIn
  • Fachbewilligung für Kältemittel

Empfohlene Vorkurse

  • Vorkurs Lehrgänge AutomobildiagnostikerIn / WerkstattkoordinatorIn

careerKarrierechancen

Eine Weiterbildung im Autogewerbe bietet interessante Zukunftsperspektiven mit attraktiven Entwicklungs- und Aufstiegschancen: Automobildiagnostiker können im Unternehmen als Werkstattleitende oder Stellvertretende der Geschäftsführung eingesetzt werden. In diesen Führungsfunktionen übernehmen sie zusätzliche administrative und organisatorische Aufgaben.

infoInfoveranstaltungen

  • 18 Februar
    • 18.02.2020, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

  • 14 April
    • 14.04.2020, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

  • 11 Juni
    • 11.06.2020, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

calendar_lightKursdaten

Vorausgesetzter Kurs

BerufsbildnerIn-Kurs für AutomobildiagnostikerIn und Automobil-WerkstattkoordinatorIn 5 Tage

Fachbewilligung für Kältemittel 2 Tage

Vorkurs

Vorkurs Lehrgänge AutomobildiagnostikerIn / WerkstattkoordinatorIn

Lehrgang

AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge 2 Semester + 3 Blockwochen

Modul

Kompetenzbereiche N1-N3 AutomobildiagnostikerIn Nutzfahrzeuge 7 x 1 Woche

checklistAblauf

  • Die Fachrichtung Nutzfahrzeuge besteht aus 7 Kompetenzbereichen (Z1-Z4 und N1-N3) und dauert total 4 Semester
  • Während des ersten Jahres erlernen Sie die Grundlagen (Kompetenzbereiche Z1-Z4) und schliessen diese mit einer Kompetenzbereichsprüfung ab. Der erfolgreiche Abschluss der Kompetenzbereichsprüfung Z1-Z4 bildet die Zulassung für die vernetzte Schlussprüfung (eidg. Prüfung)
  • Im zweiten Ausbildungsjahr werden die Kenntnisse in den Bereichen Fahrwerk, Motor und Kraftübertragung vertieft (Kompetenzbereiche N1-N3) und anlässlich der vernetzten Schlussprüfung (eidg. Prüfung) abgeschlossen
  • Zudem ist im Lehrgang der «Hochvoltkurs für sicheres Arbeiten an Elektro- und Hybridantrieben» integriert
  • Z1-Z4: Der Unterricht findet an einem Wochentag und 3 Vollzeitwochen an der STFW in Winterthur statt
  • N1-N3: Der Unterricht findet von Mo-Fr  während 7 Vollzeitwochen bei der Schweizer Armee in Thun statt
  • Die Prüfungen der Kompetenzbereiche Z1-Z4 finden in Bern statt
  • Die vernetzte Schlussprüfung (N1-N3, eidg. Prüfung) findet in Thun statt

Damit Sie sich optimal auf die praktischen Prüfungen der vorbereiten können, gewähren wir Ihnen auch ausserhalb der Unterrichtszeiten Zugang zu unseren Labors.

labelPreise

Vorkurse (empfohlen)
Vorkurs AutomobildiagnostikerIn CHF 1'380.-
BerufsbildnerIn-Kurs (Pflicht)
BerufsbildnerIn-Kurs ab CHF 460.-
Fachbewilligung Kältemittel (Pflicht)
Fachbewilligung Kältemittel ab CHF 615.-
Lehrgang
Für gesamten Lehrgang CHF 14'460.-
Pro Rate (6x) CHF 2'410.-
Mögliche Rückerstattung durch Bund an Sie CHF 7'230.-
Kompetenzbereiche
Kompetenzbereiche N1 - N3 CHF 7'900.-

Preis ohne Bundesfinanzierung

ab CHF 14’460.-

Im Preis inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Labor Diagnostiker NF
  • Fahrzeugtechnik Schulzimmer
  • Mensa

    Labor Diagnostiker NF

    Fahrzeugtechnik Schulzimmer

    Mensa