Fahrzeugtechnik

Automobil-ServiceberaterIn mit eidg. Fachausweis

Gefragte Allrounder: Automobil-ServiceberaterInnen analysieren und bewerten bei Annahme des Fahrzeugs mit dem Kunden den jeweiligen Service- und Unterhaltsbedarf. Sie erläutern dem Kunden verständlich die technischen Sachverhalte zum aktuellen Anliegen und dem zeitlichen Bearbeitungsrahmen. Sie erstellen erste Diagnosen, vereinbaren Termine, koordinieren Aufträge und pflegen als Bindeglied die Kommunikation zwischen Kundschaft, Unternehmen und Werkstatt.

Interessiert?

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 23. April 2022.

requirementsVoraussetzungen

Zulassungsbedingungen zur eidgenössischen Abschlussprüfung:

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis einer Berufslehre im Automobilgewerbe wie zum Beispiel: Automobil-MechatronikerIn EFZ, Automobil-Fachleute EFZ, Detailhandelsfachleute EFZ, Autoteile-Logistik EFZ, Kaufleute Automobil-Gewerbe EFZ, CarrosseriespenglerIn EFZ, CarrosserielackiererIn EFZ etc. 
  • Oder Eidg. Fachausweis mit entsprechender fachlicher Ausrichtung bzw. gleichwertige Qualifikation

und

  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung im automobilen Bereich, davon mindestens zwölf Monate mit Haupttätigkeiten im Kundendienstbereich eines Betriebes im Automobilbereich bis zur eidgenössischen Prüfung

Teilnehmende, welche die genannten Zulassungsbedingungen nicht klar erfüllen, empfehlen wir, die definitive Zulassung beim AGVS abklären zu lassen. Bitte kontaktieren Sie Thomas Jäggi.

careerKarrierechancen

Sie entwickeln sich während dem Lehrgang zum Allround-Talent in fachlichen und administrativen Themen weiter. Sie erlernen dabei alle Fähigkeiten um für Ihre Kundschaft und Mitarbeitenden eine kompetente Ansprechsperson in einer anspruchsvollen Schnittstellenfunktion zu sein. Als Automobil-ServiceberaterIn haben sie auf dem Arbeitsmarkt beste Chancen, da besonders dem Bereich «After Sales Sevices» grosses Entwicklungspotenzial zugesprochen wird. Sie erfüllen mit einem erfolgreichen Abschluss die Zulassungsbedingung zur höheren Fachprüfung der Weiterbildung «dipl. BetriebswirtIn im Automobilgewerbe».

infoInfoveranstaltungen

  • 28 Oktober
    • 28.10.2021, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung Automobil-ServiceberaterIn

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

  • 8 Februar
    • 08.02.2022, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung Automobil-ServiceberaterIn

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

  • 7 April
    • 07.04.2022, 19.00 - 20.30 Uhr Fahrzeugtechnik Infoveranstaltung Automobil-ServiceberaterIn

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

Automobil-ServiceberaterIn 2 Semester

checklistAblauf

  • Diese Weiterbildung findet in sieben verschiedenen Modulen statt. Die Module bestehen aus zwei Basis-, fünf Haupt- sowie einem Vernetzungsmodul.
  • Die eidg. Prüfung findet beim AGVS in Bern statt.
  • Beim Bestehen der Berufsprüfung erhalten sie den geschützten Titel «Automobil-Serviceberater» mit eidgenössischem Fachausweis.

labelPreise

Lehrgang
Für gesamten Lehrgang CHF 9'600.-
Pro Rate (3x)

 CHF 3'200.-

Mögliche Rückerstattung durch Bund an Sie CHF 4'800.-

Preis ohne Bundesfinanzierung

ab CHF 9’600.-

Im Preis inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

attachmentsAnhänge

Unsere Partner

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Labor Diagnostiker Personenwagen
  • Fahrzeugtechnik Schulzimmer
  • Mensa
  • Töss Umgebung

    Labor Diagnostiker PW

    Fahrzeugtechnik Schulzimmer

    Mensa

    Töss Umgebung