Gebäudetechnik

HauswartIn mit eidg. Fachausweis

Hauswarte sind ausgewiesene Fachspezialisten im Unterhalt von Wohn- und Geschäftshäuser. Sie sind für die Reinigung, Wartung und Unterhalt der Gebäude, Bedienung und Wartung der Gebäudetechnik und den Umgebungsarbeiten verantwortlich. Sie verfügen über grundlegende administrative und rechtliche Kenntnisse. Zudem sind sie in der Lage auf Menschen einzugehen, pflegen den Kontakt zu Kunden sowie den Gebäudenutzern und sind für die Mitarbeiterführung inkl. Ausbildung der Lernenden zuständig.

Noch freie Plätze!

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 24. August 2020.

requirementsVoraussetzungen

Der Lehrgang steht allen InteressentInnen, welche sich die Vielseitigkeit der Aufgabenbereiche des Hauswartberufs erlernen möchten offen und ist eine ideale Vorbereitung auf die eidgenössische Berufsprüfung. 

Zulassungsbedingungen zur eidgenössischen Abschlussprüfung:

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ)
  • 2 Jahre Berufserfahrung als Hauswart/in mit einem Pensum von mindestens 80 Prozent. Diese Voraussetzung muss bei Anmeldeschluss zur eidg. Berufsprüfung erreicht sein und anhand den Arbeitszeugnissen bzw. -bestätigungen nachweislich ersichtlich sein.

und

Zertifikate und Ausweise*

  • European Computer Drivers Licence (ECDL Base) oder Diplom «ICT Smart-User SIZ,
    Kaufmännische Ausprägung»
  • BerufsbildnerIn mit eidg. Anerkennung
  • Fachbewilligung für die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln in speziellen Bereichen
  • Nothilfeausweis und Nachweis BLS-AED

*Die nötigen Kurse können bei Bedarf bei der STFW intern erlangt werden.

careerKarrierechancen

Sie machen automatisch einen Karrieresprung als HauswartIn. Ihr breites Wissen über gebäudetechnische Anlagen, verschiedene Reinigungstechniken, Umgebungs- und Gartenarbeiten, Umweltschutz und Energiesparen sowie die Grundlagen der Personal- und Betriebsführung befähigen Sie, mehr Verantwortung in Betrieben zu übernehmen. Ihr neuer Titel eröffnet grosse Chancen auf dem Arbeitsmarkt: bei Gebäudebetreibern, in Versorgungsbetrieben oder im technischen Facility-Management.

infoInfoveranstaltungen

  • 11 Februar
    • 11.02.2020, 18.30 - 20.00 Uhr Gebäudetechnik Infoveranstaltung HauswartIn

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

  • 4 Juni
    • 04.06.2020, 18.30 - 20.00 Uhr Gebäudetechnik Infoveranstaltung HauswartIn

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Eindruck unserer Schule.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

HauswartIn 4 Semester

checklistAblauf

  • Dauer: 4 Semester
  • Klasse A: 4 Lektionen Abendunterricht/Woche und jeden 2. Samstagmorgen 4 Lektionen
  • Klasse B: 8 Lektionen jeden 2. Mittwoch
  • Die sechs Module Reinigung, Gebäudeunterhalt, Gebäudetechnik, Sport-, Aussen- & Grünanlagen, Administration & Mitarbeiterführung und Vernetzung & Kommunikation werden an der STFW abgeschlossen.
  • Wer alle Modulprüfungen erfolgreich bestanden hat, erhält ein STFW Zertifikat.
  • Unabhängig der STFW, können sich alle Teilnehmer zur Berufsprüfung beim Verband für Hauswarte anmelden.
  • Beim Bestehen der Berufsprüfung beim Verband für Hauswarte erhalten sie den geschützten Titel «HauswartIn mit eidgenössischem Fachausweis».

labelPreise

Lehrgang
Für gesamten Lehrgang CHF 10'600.-
Pro Rate (4x) CHF 2'650.-
Mögliche Rückerstattung durch Bund an Sie CHF 5'300.-

Preis ohne Bundesfinanzierung

ab CHF 10’600.-

Im Preis inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Siehe separate Kostenübersicht

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Gebäude-Energielabor
  • Gebäudetechnik Schulzimmer
  • Mensa
  • STFW Umgebung

    Gebäude-Energielabor

    Gebäudetechnik Schulzimmer

    Mensa

    STFW Umgebung