Gebäudetechnik

GebäudeautomatikerIn mit STFW-Zertifikat

Als GebäudeautomatikerIn können Sie die Funktionen von gebäudetechnischen Anlagen verknüpfen und verstehen. Sie lernen das klassische Handwerk der Gebäudeautomation mit Fokus auf Konfiguration, Programmierung, Inbetriebnahme und dem Abstimmen der einzelnen Komponenten. Mögliche Arbeitgeber sind MSRL-Planungsunternehmen, Hersteller und Lieferanten, Systemintegratoren, Facility-Management-Unternehmungen und Betreiber von Anlagen.

Interessiert?

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

requirementsVoraussetzungen

  • InhaberIn eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ) als ElektroinstallateurIn, ElektroplanerIn, TelematikerIn, AutomatikerIn, GebäudetechnikplanerIn Heizung oder GebäudetechnikplanerIn Lüftung bzw. eines gleichwertigen Abschlusses ist

oder

  • InhaberIn eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ) als Montage-ElektrikerIn, HeizungsinstallateurIn, LüftungsanlagenbauerIn, SanitärinstallateurIn bzw. eines gleichwertigen Abschlusses ist

oder

  • InhaberIn eines eidgenössischen Fähigkeitszeugnisses (EFZ) in einem vergleichbaren schweizerischen Beruf der Gebäudetechnik. (Über die Vergleichbarkeit und die erforderliche Dauer der praktischen Tätigkeit entscheidet die QS-Kommission)

careerKarrierechancen

Das breite Basiswissen über die Gebäudetechnischen Anlagen ermöglicht Ihnen den Einstieg in die Gebäudeautomation. Mit dem Titel GebäudeautomatikerIn eröffnen sich auf dem Arbeitsmarkt grosse Chancen: sei es in der Ausführung von Gebäudeautomationslösungen als Systemintegrator, in der gebäudetechnischen Planung, in Versorgungsbetrieben, bei Gebäudebetreibern oder im technischen Facility-Management.
 

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

GebäudeautomatikerIn mit STFW Zertifikat 2 Semester

checklistAblauf

  • Der Lehrgang startet mit einer Projektwoche (Mo - Fr 13. - 17. Mai 2024). Der Unterricht findet danach bis Ende 2024 jeweils donnerstags statt und ab Januar 2025 dann jeweils freitags (8.10 - 17.00 Uhr). Die detaillierten Informationen erhalten Sie bei Anmeldung.
  • Die drei Module Technische Grundlagen, Gebäudeautomation, Intelligentes Wohnen, Bussystemtechnik und Sicherheitstechnik werden an der STFW abgeschlossen.
  • Die Abgabe des Zertifikats «GebäudeautomatikerIn STFW» erfolgt, wenn alle drei Modulprüfungen jeweils mindestens mit der Note 4.0 bestanden sind.
  • Nach erfolgreichem Abschluss der STFW-Modulprüfung 1 «Technische Grundlagen» sind die Teilnehmer berechtigt, direkt ins Modul 2 der Weiterbildung «Projektleiter Gebäudeautomation mit eidg. Fachausweis» einzusteigen.

Den Ferienkalender finden Sie hier: Ferienplan Weiterbildungen Elektrotechnik STFW
 

labelPreise

Lehrgang
Für gesamten Lehrgang CHF 7'800.-
Pro Rate (4x) CHF 1'950.-
Modulprüfungen
Gebühren für 3 Modulprüfungen CHF 750.-

Total

ab CHF 7’800.-

Preisübersicht inkl./exkl. Subventionen:

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Elektro-Labor
  • Gebäude-Energielabor
  • Elektrotechnik Schulzimmer
  • Mensa

    Elektro-Labor

    Gebäude-Energielabor

    Elektrotechnik Schulzimmer

    Mensa