Elektrotechnik

Dipl. ElektrotechnikerIn HF – Schwerpunkt Energietechnik

Mit viel Energie nach vorne: TechnikerInnen HF sind GeneralistInnen, die energietechnische Lösungen, Produkte und Dienstleistungen realisieren. Sie sind im Gebiet der Erzeugung, Übertragung und Verteilung von elektrischer Energie tätig. In der mittleren Kaderstufe nehmen sie wichtige Stellungen in Industrie und Gewerbe ein. Sie sind prädestiniert für verantwortungsvolle Aufgaben: Beratung, Projektierung und Entwicklung von alternativen Kraftwerken (Sonne, Wind, Biomasse). Ebenso übernehmen sie Tätigkeiten bei elektrischen Anlagen, Steuerungen, Maschinen, Apparaten und im Versuchslabor oder am Prüffeld.

Interessiert?

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

requirementsVoraussetzungen

  • Fähigkeitszeugnis als: AutomatikerIn, AutomatikmonteurIn, Automobil-MechatronikerIn, ElektroinstallateurIn, ElektronikerIn, ElektroplanerIn, InformatikerIn, TelematikerIn, GebäudeinformatikerIn, GebäudetechnikplanerIn, LandmaschinenmechanikerIn, Montage-ElektrikerIn, NetzelektrikerIn, Physik-LaborantIn, KonstrukteurIn und weitere technische Berufe mit elektrotechnischer Grundausbildung (EFZ)

oder

  • Gymnasialer Maturitätsabschluss mit mehrjähriger Berufspraxis, idealerweise in der Elektrotechnik

oder

  • Sur Dossier bei mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Elektrotechnik nach Abschluss eines EFZ

und

  • Während des ganzen Lehrgangs muss mind. 50% oder ab dem vierten Semester 100% in diesem Bereich gearbeitet werden. Für die Lehrgänge der Höheren Fachschule gilt zudem eine 80% Anwesenheitspflicht.

Empfohlene Vorkurse

careerKarrierechancen

Sie erwerben eine solide, breite Grundausbildung und vertiefen die Elektrotechnik mit Schwerpunkt Energietechnik und alternative Energien sowie effiziente Verwendung elektrischer Energie. Die dazu notwendigen Kenntnisse über Steuerungen und Regelungen runden die Ausbildung ab. Sie sind befähigt, in Kaderpositionen tätig zu sein oder ein Unternehmen zu gründen und zu leiten.

infoInfoveranstaltungen

  • 25 Juni
    • 25.06.2024, 18.30 - 20.00 Uhr Höhere Fachschule Infoveranstaltung Dipl. ElektrotechnikerIn HF – Schwerpunkt Energietechnik

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Einblick in unsere Schule.

  • 3 September
    • 03.09.2024, 18.30 - 19.30 Uhr Höhere Fachschule

      Online-Veranstaltung

      Online Infoveranstaltung Dipl. ElektrotechnikerIn HF – Schwerpunkt Energietechnik

      Erfahren Sie mehr zu diesem Lehrgang, lassen Sie sich von unseren Lehrpersonen beraten und gewinnen Sie einen Einblick in unsere Schule.

calendar_lightKursdaten

Vorkurs

Vorkurs Mathematik 4 Tage

Lehrgang

Dipl. ElektrotechnikerIn HF – Schwerpunkt Energietechnik 6 Semester

checklistAblauf

  • Der Unterricht des HF-Lehrgangs findet jeweils von 8.00 bis 16.40 Uhr und am Abend von 18.00 bis 21.50 Uhr statt.
  • Während den ersten drei Semestern werden eine fundierte Allgemeinbildung und die technische Grundlagenbildung vermittelt.
  • Die Vordiplomprüfung schliesst die Grundlagenbildung ab.
  • Die anschliessende fachspezifische Ausbildung dauert ebenfalls drei Semester.
  • Der prozessorientierte Unterricht, verbunden mit Übungen, Praktika und zwei Projektwochen, vertieft das Studium und schliesst dieses mit der praktischen Diplomarbeit und der schriftlichen Diplomprüfung im 6. Semester ab.
  • Nach bestandener Diplomprüfung sind Sie berechtigt, den geschützten Titel «Dipl.TechnikerIn HF, Elektrotechnik» zu führen.
  • Um die Diplomarbeit im 6. Semester starten zu dürfen, benötigen Sie eine Cambridge-Bestätigung, dass Sie das Englisch Niveau «B1» erreicht haben. Wenn Sie keine solche Bestätigung besitzen, können Sie bei uns einen Einstufungstest absolvieren und das erforderte Level an der STFW im separaten (kostenlosen) Englisch-Unterricht erlangen.
  • Ausserhalb des Unterrichts sind zudem mind. vier Stunden pro Woche für Lernstunden einzurechnen. Bei einer Vollzeit-Anstellung empfehlen wir, während des Studiums auf 80% zu reduzieren aufgrund des zusätzlichen Schul- und Lernvolumens.

labelPreise

Vorkurs empfohlen
Vorkurs Mathematik CHF 850.-
Lehrgang subventioniert
Für gesamten Lehrgang CHF 19'800.-
Pro Rate (6x) CHF 3'300.-
Lehrgang Normalpreis
Für gesamten Lehrgang CHF 36'000.-
Pro Rate (6x) CHF 6'000.-

Total

ab CHF 19’800.-

Preisübersicht inkl./exkl. Subventionierung:

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • HF Schulzimmer
  • Mensa

    HF Schulzimmer

    Mensa