Gebäudetechnik

Grundlagen der Regeltechnik

Heizungs- Lüftungs- und Klimaanlagen haben heute hohen Anforderungen an Energieverbrauch und Komfort zu genügen. Voraussetzung dafür sind richtig ausgelegte und optimal eingestellte Regelsysteme.

Interessiert?

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 20. April 2021.

requirementsVoraussetzungen

  • Fachleute im Gebäudetechnikbereich wie Anlagen-Betreibende, Projektleitende Lüftung/Heizung, MSR- und IBS-Mitarbeitende, ServicemonteurInnen und -technikerInnen sowie FM-Mitarbeitende
  • Sie verfügen über Grundkenntnisse im Betriebsverhalten von HLK-Anlagen
  • Der Besuch des Kurses „Gebäudetechnik für EinsteigerInnen“ wird empfohlen

careerKarrierechancen

In diesem Kurs vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Regeltechnik, die Sie in der Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit benötigen praxisbezogen und vertiefen ihre Kenntnisse mit Übungen an realen Anlagen.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

Grundlagen der Regeltechnik 3 Tage

checklistAblauf

Der dreitägige Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Regelstrecke
  •  Regeleinrichtung
  •  Regelkreis
  •  Reglereinstellung
  •  Hydraulik und Regelventile
  •  Montage der Feldgeräte
  •  Regeltechnisches Praktikum
     

labelPreise

 

Total

CHF 1’450.-

Im Preis inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Mittagessen

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Gebäude-Energielabor
  • Gebäudetechnik Schulzimmer
  • Mensa
  • STFW Umgebung

    Gebäude-Energielabor

    Gebäudetechnik Schulzimmer

    Mensa

    STFW Umgebung