Fahrzeugtechnik

KTS-Anwendung in Verbindung mit ESI[tronic] 2.0

Fähigkeiten präzisieren: Die immer komplexer werdende Elektronik in Fahrzeugen erfordert qualifiziertere Diagnosen. Selbst einfache Reparatur- und Wartungsarbeiten bedürfen einer Steuergeräte-Diagnose. Hier bietet die KTS-Reihe von Bosch – in Verbindung mit der abgestimmten Software ESI[tronic] 2.0 – optimale Möglichkeiten, die vielen Systeme am Fahrzeug zu prüfen.

Interessiert?

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 08. Mai 2020.

requirementsVoraussetzungen

  • Fachleute aus der Fahrzeug-Werkstatt oder dem Carrosseriegewerbe, welche regelmässig Fehler oder Reparatur- und Wartungsarbeiten an elektrischen sowie elektronischen Systemen mit Bosch-Diagnosegeräten zu lokalisieren haben

careerKarrierechancen

Sie können den Einsatz der Fehlersuchanleitungen am Fahrzeug anhand von praktischen Aufgaben üben und vertiefen. Mit dem Fokus, dass Sie im Betriebsalltag die Fehlersuchanleitung für die Diagnosestellung optimal und zielorientiert einsetzen können.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

KTS-Anwendung in Verbindung mit ESI[tronic] 2.0 1 Tag

checklistAblauf

Der eintägige Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Software Installation und Durchführung der Freischaltung
  • Sichere Anwendung der Steuergerätediagnose am aktuellen System
  • Messmöglichkeiten mit Multimeter und Oszilloskop
  • Verknüpfung mit CAS[plus] und ESI[tronic]
  • Fehlersuche und Messungen an elektronischen Systemen
  • KTS-Zubehör
  • DDC (Diagnostic Device Control)
  • Einstellungen und Bluetooth
     

labelPreise

Total

CHF 310.-

Im Preis inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Mittagessen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Parkgebühren

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Labor Diagnostiker Personenwagen
  • Fahrzeugtechnik Schulzimmer
  • Mensa
  • STFW Umgebung

    Labor Diagnostiker PW

    Fahrzeugtechnik Schulzimmer

    Mensa

    STFW Umgebung