Elektrotechnik

Anschlussbewilligung nach NIV Art. 15 - Prüfungsvorbereitung

Mehr können, mehr dürfen: Für das Anschliessen, Unterbrechen und Auswechseln von fest angeschlossenen elektrischen Erzeugnissen ist eine Anschlussbewilligung nach Art. 15 der Niederspannungs-Installationsverordnung (NIV; SR 734.27) erforderlich. Nach diesem Kurs können Sie sich direkt zur Prüfung beim Eidgenössischen Starkstrominspektorats (ESTI) in Fehraltorf ZH anmelden.

Noch freie Plätze!

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 05. Februar 2020.

requirementsVoraussetzungen

  • Berufsleute mit einem eidg. Fähigkeitszeugnis und mind. 3 Jahren Berufspraxis

Das ESTI entscheidet, ob die Teilnehmenden die Zulassungsbedingungen für die Prüfung erfüllen. Die diesbezügliche Abklärung ist Sache der Teilnehmenden. Bitte kontaktieren Sie das ESTI direkt.

careerKarrierechancen

Mehr Fachkompetenz, mehr Einsatzgebiete und mehr Verantwortung: Nach erfolgreich bestandener Prüfung dürfen Sie elektrische Betriebsmittel im Niederspannungsbereich in vielen wichtigen Fachbereichen wie beispielsweise Sanitär, Heizung, Lüftung, Klima und Automobiltechnik anschliessen.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

Anschlussbewilligung nach Art. 15 NIV - Prüfungsvorbereitung 6 Tage

checklistAblauf

Unser Prüfungsvorbereitungs-Kurs dauert sechs Tage und beinhaltet folgende Themen:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Installationsnormen NIN 2020
  • Kenntnisse der Elektrizitätsgesetze und Verordnungen (EleG, NIV, NEV)
  • Prüf- und Messtechnik
  • Betriebsmittel und Anschlusstechnik
  • Gefahren und Arbeitssicherheit

labelPreise

Total

CHF 1’920.-

Im Preis inbegriffen:

  • Kursunterlagen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Kosten der Prüfung ESTI
  • Bewilligung ESTI
     

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Elektro-Labor
  • Elektrotechnik Schulzimmer
  • Mensa

    Elektro-Labor

    Elektrotechnik Schulzimmer

    Mensa