Patrick Läng - HF Fachrichtung Elektrotechnik

Vor fünf Jahren hat Patrick Läng die HF in Fachrichtung Elektrotechnik erfolgreich abgeschlossen. Heute arbeitet er in einer Anstellung mit Führungsverantwortung und leitet ein Team von drei Fachspezialisten und einem Praktikanten. Er sagt, er würde die Höhere Fachschule jederzeit wieder machen – es lohnt sich!

Wie haben Sie die Schulzeit in Erinnerung?
Die Schulzeit war sehr intensiv und streng. Neben einem Arbeitspensum von 80 Prozent berufsbegleitend die HF zu absolvieren, da bleibt nicht mehr viel Zeit für anderes. Ich habe die Schulzeit aber in guter Erinnerung.

Hat Ihnen der erworbene HF-Titel geholfen bei der Stellensuche?
Es waren die in der HF erlernten Kompetenzen und Fähigkeiten die mir in erster Linie bei der Stellensuche geholfen haben. Natürlich zählt aber bei der Bewerbung das Diplom.

Haben Sie nach dieser Weiterbildung einen Karriereschritt gemacht?
Ja, ich konnte eine erste Anstellung mit Führungsverantwortung übernehmen.

Können Sie das erlernte Wissen anwenden?
Auf jeden Fall, ja. Insbesondere meine Kompetenzen wie ich an eine komplexe Aufgabenstellung heran gehe wende ich häufig an. Dabei hat mir vor allem der Unterricht von Adolf Spitznagel geholfen. Da haben wir einen Abend lang an einer Aufgabe herumgerechnet, ohne diese komplett zu lösen. Der Lösungsweg war aber logisch und gut durchdacht.

Würden Sie die Weiterbildung wieder machen?
Ich würde die HF jederzeit wieder machen. Auch wenn die 6 Semester streng waren – es lohnt sich!

FINDEN SIE IHREN KURS

KONTAKT

marketingstfw.ch
052 260 28 01