Gebäudetechnik

Luft- und Volumenstrom-Messungen

Frischer Wind für Ihre Karriere? Luftvolumenstrom-Messungen gehören zur Inbetriebsetzung sowie Betriebsoptimierung einer lufttechnischen Anlage. Sie lernen die Grundlagen der Messtechnik kennen und führen verschiedene Messungen an mitgebrachten und schuleigenen Messgeräten aus. In der Auswertung schätzen Sie die Genauigkeit der Messungen ab.

Noch freie Plätze!

Haben Sie Interesse an diesem Weiterbildungsangebot?

Die nächste Weiterbildung startet am 23. Juni 2020.

requirementsVoraussetzungen

  • Fachleute im Gebäudetechnikbereich wie Anlagen-Betreibende, Projektleitende Lüftung/Heizung, MSR- und IBS-Mitarbeitende, ServicemonteurInnen und -technikerInnen sowie FM-Mitarbeitende
  • Grundkenntnisse über die bei der Inbetriebsetzung notwendigen Messungen

careerKarrierechancen

In diesem Kurs lernen Sie die Problematik und Genauigkeit von Luft-Volumenstrom-Messungen sowie das Vorgehen beim Volumenstromabgleich in lufttechnischen Anlagen kennen. Nach diesem Kurs können Sie Luftvolumenstrom-Messungen durchführen und beurteilen.

calendar_lightKursdaten

Lehrgang

Luft- und Volumenstrom-Messungen 1 Tag

checklistAblauf

Der zweitägige Kurs beinhaltet folgende Themen:

  • Einführung in die Volumenstrom-Messung (Genauigkeit, Störeinflüsse, usw.)
  • Praktische Messungen im Kanalsystem (Volumenstrom- und Druckmessungen)
  • Luft-Volumenstromabgleich
     

labelPreise

Total

CHF 550.-

Im Preis inbegriffen:

  • Kursunterlagen
  • Mittagessen

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Parkgebühren

attachmentsAnhänge

Hotspots, die Sie im Lehrgang antreffen werden

  • Lüftungs-Labor
  • Gebäudetechnik Schulzimmer
  • Mensa
  • STFW Umgebung

    Lüftungs-Labor

    Gebäudetechnik Schulzimmer

    Mensa

    STFW Umgebung